Öffnungszeiten der Saison 2017

Alte Bergamtsuhr
Alte Bergamtsuhr (© Stadt Aalen)

Saison 2017:
Ab Samstag, 25. März 2017 bis 5. November 2017.

Tägliche Öffnungszeiten:
(Während der Saison von 25. März bis 5. November 2017)

Wegen einer internen Veranstaltung am 21.07.2017, muss an diesem Vormittag das Besucherbergwerk von 9 bis 13 Uhr geschlossen bleiben. Es sind während dieser Zeit keine Einfahrten möglich.

Montag: Ruhetag
Ausnahmen: Ostermontag und Pfingstmontag sowie feiertags geöffnet.

Kassenöffnung 9 Uhr - Einfahrten bis 12 uhr

ab 13 Uhr bis letzte Einfahrt um 16 Uhr

Beginn einer neuen Führung ca. alle 30 - 40 Minuten

Stadt Aalen
Besucherbergwerk "Tiefer Stollen"
Erzhäusle 1
73433 Aalen

Tel: 07361 9702-49
Fax: 07361 9702-59
E-Mail: tiefer-stollen@aalen.de

Barrierefreie Gruppenführungen

Zusätzlich zum bisherigen Angebot des klassischen Stollenrundgangs (ca. 1,5, Std.) und der Erlebnis-Sonderführung (ca. 3 Std.) kann ab sofort auch eine barrierefreie Gruppenführung durch das Bergwerk gebucht werden.

Busverbindung

Wegen einer Baustelle auf dem Erzweg ist eine Zufahrt für Busse zum Tiefen Stollen nur über die Hirschbachstraße möglich. Autos können weiterhin über den Erzweg das Besucherbergwerk anfahren.
Bahnreisende können vom ZOB mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis Röthardt fahren und das Besucherbergwerk von dort in ca. 10 Minuten Fußweg erreichen.

LEADER-Förderung