Akkumulatorlokomotive - Besucherbergwerk Tiefer Stollen

Akkumulatorlokomotive

(© )

Grubenlok, wie sie im Tiefen Stollen verwendet wird. Wir verwenden 2 Lokomotiven im täglichen Wechsel:



Lok 1 Lok 2
Hersteller: H. Bartz, Dortmund - Körne
Baujahr: 1940 Umbau 1949
Fabriknummer: 599 U 342
Bautype: GA 03 b
Achsfolge: Bo
Leistung: 2 Motoren, max. Leistungsaufnahme je 7,35 kW 60V
Batteriesatz: 30 Zellen 60 V, 125 A
Spurweite: 600 mm
Gesamtgewicht: ca. 3,5 t
Länge über Puffer: 2730 mm
Breite: 830 mm
Höhe (ohne Windschutz): 1400 mm
Geschichte: bis 1978 Grube Lüderich (Bensberg-Untereschbach)
Privat (Rösrath-Forsbach)
Ab 1987 Besucherbergwerk Tiefer Stollen Aalen



(© )